Intelligent Automation

Mediathek

IDC hat in einer Studie, die unter anderem von CGI unterstützt wurde, 201 Entscheider in deutschen Unternehmen zur aktuellen Lage der Geschäftsprozessautomatisierung befragt. Die Ergebnisse zeigen, dass sich Automatisierungslösungen einer steigenden Nachfrage erfreuen und Unternehmen ihre Budgets in diesem Bereich...

CGI startet eine Kooperation mit der Programmierschule 42 Wolfsburg. Mit diesem Engagement will CGI dem Nachwuchsmangel in der IT-Branche entgegenwirken. CGI und 42 Wolfsburg wollen gemeinsam junge Talente so früh wie möglich in die Praxis mit einbeziehen und ihnen nach...

CGI kündigt die Gründung eines neuen Standorts in Kaiserslautern an. Mit diesem Schritt erkennt das Unternehmen das wirtschaftliche Potential der Region an und will als wichtiger Arbeitgeber für Stadt und Region auftreten. Der internationale IT-Dienstleister plant eine enge Zusammenarbeit mit...

Automatisierungsprojekte bringen oft nicht den gewünschten Erfolg, gerade die beabsichtigte Kostenreduzierung stellt sich zu häufig nicht in der erwarteten Höhe ein. Der Grund: Es werden nur einzelne Silos automatisiert. CGI empfiehlt vier Schritte bei der Umsetzung einer erfolgreichen Ende-zu-Ende-Automatisierung.

Die Chancen und Risiken der Automatisierung schätzen manche Unternehmen immer noch falsch ein. Die Vorurteile, die sie für bare Münze nehmen, sind in der Regel völlig unbegründet, meint der Business- und IT-Dienstleister CGI.

Unternehmen können die Herausforderungen der Digitalisierung nur gemeinsam mit dem IT-Partner ihres Vertrauens bewältigen. Neue kooperative Formen der Arbeitsteilung etablieren sich dabei als der sinnvollste, weil zielführende Weg.

Durch den Einsatz von KI ist es jetzt möglich, bislang nicht verwertbare Informationen aus Satellitendaten zu gewinnen, damit neue Anwendungsfelder zu erschließen und ökonomische, ökologische und soziale Mehrwerte zu schaffen. Der CGI-Bereich Earth Observation zeigt fünf praktische Beispiele, die uns...

CGI unterstützt Unternehmen und Behörden mit dem Service RPA Fast Lane bei der schnellen und einfachen Einführung einer RPA (Robotic Process Automation)-Lösung. Sie kann innerhalb einer Woche implementiert und sofort genutzt werden.

CGI) hat von der Europäischen Raumfahrtagentur ESA einen Auftrag zur Durchführung der Machbarkeitsstudie „Virtual and Augmented Reality for Space Applications“ erhalten. Ziel ist die Evaluierung der geschäftlichen, technischen und gesellschaftlichen Möglichkeiten, die Virtual-Reality (VR)- und Augmented-Reality (AR)-Anwendungen unter Nutzung von...