Primary tabs

Wie kann ich etwas ganz Konkretes für den Klimaschutz tun? Diese Frage ließ unseren Kollegen Bülent Akyildiz nicht mehr los. Bis er bei seinen Recherchen auf PLANT-MY-TREE® stieß: Um dem Klimawandel entgegenzuwirken, kann man dort Bäume pflanzen lassen – vorrangig auf eigenen Flächen des Anbieters in Deutschland.

Dort entstehen Mischwälder, in denen mindestens 99 Jahre lang keine Abholzung oder wirtschaftliche Nutzung erfolgen soll. So wird das Kohlendioxid, das die Bäume aufnehmen und binden, über viele Jahre gespeichert. Zerstörte Waldbestände und Flächen, die zuvor anders genutzt wurden, werden aufgeforstet. Wo zum Beispiel klimatische Veränderungen den Wald bedrohen, wird dieser umgebaut. Dadurch kann er  langfristig erhalten werden.

CGI ist Klimaschutz-Partner  

Von diesem Konzept konnte Bülent seine Kolleginnen und Kollegen schnell überzeugen. Kurze Zeit später ist CGI bereits Klimaschutz-Partner von PLANT-MY-TREE® – und Bülent sowie Cengiz Karatas und Eva Seyrich pflanzen eigenhändig die ersten 100 Bäume für den CGI-Wald. 

Noch sind die Setzlinge klein. Doch in einigen Jahren wird hier, in der Nähe des Eifelstädtchens Speicher, ein artenreicher Wald zu finden sein, mit Stieleichen, Schwarzerlen, Rotbuchen und vielen weiteren Baumarten. Der Wald wird zur Kompensation von Kohlendioxid beitragen – aber er wird gleichzeitig auch Lebensraum für Insekten, Vögel und andere Tiere bieten und Menschen eine kleine Auszeit in der Natur möglich machen.

Ein weiterer Punkt, der Bülent begeistert: „Alle haben die Chance, sich zu beteiligen! Jeder, der möchte, kann einen Baum für unseren CGI-Wald spenden. Damit er mit der Zeit immer größer und größer wird.“

Falls Sie Lust haben, einen Baum im CGI-Wald pflanzen zu lassen – hier geht es zum Baumspende-Shop: JETZT PFLANZEN